Unbekannter beschädige ein Kabel der Brandmeldeanlange einer Tiefgarage

Unbekannter beschädige ein Kabel der Brandmeldeanlange einer Tiefgarage

(ka) Ein bislang unbekannter Täter erlaubte in der Nacht von Samstag (09.10.21) bis Sonntag (10.10.21), gegen 3:00 Uhr früh einen besonders schlechten Scherz in der Tiefgarage in der Ingolstädter Bergbräustraße. Denn eine aufmerksame Verkehrsteilnehmerin bemerkte dort ein herabhängendes Kabel im Bereich der Ausfahrt und teilte dies der Polizei mit. Laut Ingolstädter Polizei: "Bei der anschließenden Überprüfung und mittlerweile erfolgten Sichtung der Videoaufzeichnungen konnte nun ein Auto erkannt werden, dessen Beifahrer beim Verlassen der Tiefgarage ausstieg und das Kabel mutwillig herunterriss. Es entstand ein Schaden von mindestens 2.000 Euro“. Das Kennzeichen ist bekannt und die Polizeiinspektion Ingolstadt hat die Ermittlungen in dem Fall nun übernommen.

Quelle - Polizeiinspektion Ingolstadt / 743760_web_R_B_by_Martin Quast_pixelio.de

 

WERBUNG 

 

Unser Partner

NEWS - INFO - EVENT
aus Kösching und der Region