Donau Classic Rallye 2021

Donau Classic Rallye 2021

(ts) Das lange Warten auf den Auftakt der Oldtimer-Rallye-Saison in Süddeutschland hat jetzt ein Ende. Gestern sind die lang herbeigesehnten neuen bayerischen Corona-Regeln in Kraft getreten. Diese gestatten, im Zuge rasant absinkender COVID-19-Fallzahlen, in diesem Jahr erstmalig wieder jedwede Art von Sportausübung, und zwar Gruppen-größenunabhängig. Damit sind jetzt auch wieder Oldtimer-Rallyes zulässig.

Die tagesaktuelle 7-Tage-Inzidenz lag gestern in Ingolstadt bereits unter 45, bayernbezogen sogar lediglich nur noch bei 25. Die Fahrgenehmigungserteilung für die DONAU CLASSIC RALLYE 2021 ist daher, bei Einhaltung sämtlicher im Zeitraum 24. bis 26. Juni gültiger Rechts-, insbesondere Infektionsschutzvorschriften, nur noch Formsache. Soweit nach finaler Abstimmung mit den Genehmigungsbehörden zulässig, wird in Kürze auch wieder die DONAU CLASSIC Fahrtroute mit Durchfahrtsorten- und Zeiten veröffentlicht, um auch den zahlreichen in der Automobilregion Ingolstadt ansässigen Oldtimerfans wieder einen ausgiebigen Blick auf die Chromjuwelen aus sieben Jahrzehnten zu gestatten.

Quelle: Pressemitteilung Donau Classic - R. Faber / Foto. Donau Classic

 

ANZEIGE