Ausgeschriebener Straftäter wurde am Köschinger Forst festgenommen

Ausgeschriebener Straftäter wurde am Köschinger Forst festgenommen

(ka) Ein zur Fahndung ausgeschriebener Straftäter wurde am gestrigen Montagvormittag (25.10.21), gegen 11.17 Uhr, durch eine Zivilstreife der Verkehrspolizei Ingolstadt an der Raststätte Köschinger Forst Ost festgenommen. Laut Polizei: "Der 18-Jährige befand sich im Fahrzeug seines Onkels auf der Durchreise in Richtung Heimatstadt Essen. Das Fahrzeug wurde durch die Beamten der Polizei einer verdachtsunabhängigen Kontrolle unterzogen. Hierbei stellte sich dabei heraus, dass gegen den 18-jährigen Mann ein Haftbefehl wegen Erschleichen von Leistungen bestand". Der 18-Jährige hatte noch zwei Wochen Jugendarrest zu verbüßen und wurde deshalb an eine Jugendhaftanstalt überstellt.

Quelle – Verkehrspolizeiinspektion Ingolstadt / (Bild-4711018-Pixabay)

 

WERBUNG 

Unser Partner

NEWS - INFO - EVENT
aus Kösching und der Region