4 Verletze bei Verkehrsunfall

4 Verletze bei Verkehrsunfall

(ka)Heute am Freitagvormittag (22.10.21), gegen 09.40 Uhr, ereignete sich auf der Ortsverbindungsstraße zw. den Ortsteilen Dörndorf und Zandt ein Verkehrsunfall bei dem  4 Personen verletzt wurden. "Ein 25-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Eichstätt kam in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum, der durch den Aufprall entwurzelt wurde. Sowohl der Pkw-Fahrer als seine drei Beifahrer wurden durch den Unfall nur leicht verletzt und kamen mit BRK-Rettungsdienst in die Krankenhäuser Kösching und Ingolstadt, laut Polizeiinspektion Beilngries. Das Fahrzeug wurde total beschädigt und die Schadenshöhe beläuft sich auf knappe 10.000.- Euro. Grund für den Verkehrsunfall dürfte die nicht den Witterungs- und Straßenverhältnissen angepasste Geschwindigkeit sein.

Quelle - Polizeiinspektion Beilngries / (Bildsymbol-TechLine-Pixabay)

 

ANZEIGE 

Unser Partner

NEWS - INFO - EVENT
aus Kösching und der Region