Kösching-Aktuell
NEWS - INFO -EVENT

20.09.2019

(Foto: Kath. Kita IN gGmbH)


Katholische Kita Ingolstadt organisiert Azubi-Tag 

(ka)Mit einem Azubi-Tag begrüßten jetzt die Mitarbeitervertretung (MAV) und Geschäftsführung der Katholischen Kindertageseinrichtungen Ingolstadt gGmbH ihre neuen und bestehenden Auszubildenden. Den 41 junge Frauen und fünf Männer absolvieren ab diesem Herbst 2019 den praktischen Teil ihrer Erzieher-Ausbildung in einer der 28 Einrichtungen des gemeinnützigen Kita-Trägers. Die Fachrichtungen reichen von der Kinderpflege über SPS- und Berufspraktikanten bis zur verkürzten Erzieherausbildung „Optiprax“. 

„Welche Ziele habt ihr für euren Weg?“, fragte die MAV-Vorsitzende Petra Nölp die Teilnehmer. Gemeinsam mit den 36 Teilnehmenden der Veranstaltung erarbeitete sie Begriffe in einem Schaubild. Darin fanden sich auch Worte wie „Lachen“, „Lernen“ und „Lob“, aber auch gesellschaftliche Aufgaben wie „Inklusion“ und „Integration“ waren dabei. Aus diesem Schaubild waren auch die Erwartungen der Azubis an den Kita-Träger zu lesen „Entwicklungschancen“ oder „Zusammengehörigkeitsgefühl“. 

„Weil wir ein großer Träger sind, ist uns das gegenseitige Kennenlernen besonders wichtig“, das erklärte Daniela Kerler, Mitglied im Jugendausschuss der MAV. Deshalb organisierte sie mit ihrer Kollegin vom Jugendausschuss, Andrea Thaler, verschiedene Spiele, die durch Lachen und Aktivität erste Verbindungen schafften. Am Ende des abwechslungsreichen Tages erhielten die Teilnehmenden ein Fachbuch als Geschenk. „Wir hoffen, dass es Ihnen ein guter Wegbegleiter für Ihre Ausbildung ist“, meinte Markus Schweizer, Geschäftsführer der Katholischen Kita gGmbH.

(Pressemitteilung-Kath.Kita IN GmbH)


ANZEIGE


  

 
 
 
 
Infos
Instagram